Jobbörse & Weiterbildung

Stellenbeschreibung

Für die Sektoren-übergreifende Patientenversorgung im Schwerpunkt Gastroenterologie am Standort Amberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) für Innere Medizin und Gastroenterologie in Voll- oder Teilzeit. Wir bieten eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem hochmodernen und innovativen Versorgungskonzept. Die Kooperation mit einer leistungsstarken Klinik am Schwerpunktversorger schafft optimale Voraussetzungen für eine ambulante und stationäre Patientenversorgung durch ein Sektoren-übergreifend arbeitendes fachärztliches Team – auch innerhalb etablierter Zentrumsstrukturen (Darmzentrum, Onkologisches Zentrum, ASV GI-Tumore).

Voraussetzungen

Die Bereitschaft des Bewerbers/der Bewerberin zur Mitarbeit in der ambulanten Patientenversorgung innerhalb der Praxis-Struktur ist Voraussetzung für die Stellenbesetzung.

Über uns

Die ambulante und stationäre Patientenversorgung im Schwerpunkt Gastroenterologie am Standort Amberg wird durch enge personelle und fachliche Kooperation der Praxis für Gastroenterologie im Gesundheitszentrum St. Marien GmbH und der Klinik für Innere Medizin II (Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie, Hämato-/Onkologie und Palliativmedizin; Leitung: Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Marc Dauer) am Klinikum St. Marien gewährleistet. Wir verstehen uns als Dienstleister zur Sicherstellung einer zeitgemäßen, qualitativ hochwertigen Sektoren-übergreifenden Patientenversorgung in der Stadt Amberg und im umgebenden Einzugsgebiet. Die Praxis für Gastroenterologie ist ausgelegt für zwei Facharztsitze und bildet das ambulante Versorgungsspektrum in der Gastroenterologie und Hepatologie vollumfänglich ab (Endoskopie, Sonographie, Funktionsdiagnostik, Spezialsprechstunden CED/Hepatologie).

Kontakt

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an

Klinikum St. Marien
Personalabteilung
Mariahilfbergweg 7
92224 Amberg

oder gerne auch per E-Mail an:

bewerbungen@klinikum-amberg.de.

Stellenbeschreibung

Mitarbeit in gastroenterologischer Praxis in Speyer gesucht. Unsererseits ist ein Angestelltenverhältnis in Vollzeit angestrebt, eine Teilzeitstelle aber optional möglich. Ein späterer Einstieg als Praxispartnerin/-partner ist angestrebt.

Über uns

Weiterbildungsberechtigung für 18 Monate Gastroenterologie liegt vor.

Weitere Informtionen: www.gastroenterologie-speyer.de

Kontakt

Dr. Steffen Volkwein

info@gastroenterologie-speyer.de

Stellenbeschreibung

Etablierte gastroenterologische Schwerpunktpraxis mit breitem Spektrum in Karlsruhe sucht Gastroenterologen/in mit guten endoskopischen Kenntnissen zur Anstellung. Flexible Arbeitszeiten und auch Teilhaberschaft möglich. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-mail.

Kontakt

personal@medgain.de

 

Gastroenterologischer Praxissitz in Südbaden

Zum 01.01.2023 oder nach Absprache möchte ich meinen gastroenterologischen Praxissitz mit vollem Versorgungsauftrag aus Altersgründen abgeben. Die Praxis befindet sich in Schopfheim im schönen Wiesental mit sehr hoher Lebensqualität. S-Bahn-Anschluss nach Basel.

Kontakt

Dr. Edgar Ney

praxis-dr-ney@gmx.de

Stellenbeschreibung

Gastroenterologin (40/w), aktuell Juniorpartnerin in Gemeinschaftspraxis für Gastroenterologie, sucht ab dem 1.10.23, verhandelbar auch früher, Facharzt für Gastroenterologie (m/w/d) als Partner für eine gut etablierte gastroenterologische Praxis. Sitz in einer Kreisstadt, Praxiseinrichtung und Geräte neuwertig. Alternativ Arzt in Weiterbildung (m/w/d) zum Facharzt für Gastroenterologie.

Voraussetzungen

Freude an der Gastroenterologie und im Umgang mit Patienten, Kompetenz, Führungskraft, Innovationsgeist.

Über uns

Wir sind ein junges, innovatives, flach-hierarchisches Team. Freude und Begeisterung für Gastroenterologie, sowie Respekt, Empathie und Höflichkeit im Umgang mit Patienten zeichen uns aus. Wir sind vom bng zertifizierte Schwerpunktpraxis CED und Hepatologie.

Kontakt

Dr. Katja Roos

roos@praxis-gastro-lauf.de

Stellenbeschreibung

Sie betreuen das gesamte Spektrum der konservativen Gastroenterologie. Sie entwickeln gemein-sam mit dem Patienten und in Kooperation mit dem überweisenden Kollegen einen Diagnostik- und Therapieplan im Hinblick auf die Frage- und Diagnosestellung. Sie führen täglich Abdomensonogra-phien, Hämorrhoidenbehandlungen und eine geplante Anzahl an Gastro- und Koloskopien durch, einschl. interventioneller Maßnahmen.

Unser Angebot

• Wir legen Wert auf ausreichend Freizeit: individuelle und flexible Arbeitszeitmodelle (Voll- oder Teilzeit), keine Nacht- und Wochenenddienste, selbstständige Urlaubsplanung, Fortbildungstage
• Attraktive Vergütung auf guten Tarifniveau
• Wechselprämie und Unterstützung bei allen organisatorischen Gängen rund um die Einstel-lung
• Ein modernes Arbeitsumfeld mit Medizintechnik auf höchstem Standard (High-End-Sonographie, Pentax-Endoskope der neuesten Generation)
• Eigenverantwortliche medizinische Tätigkeit
• Entlastung bei administrativen Aufgaben (Abrechnung, Verwaltung) schafft Zeit für Ihre Pati-enten
• Engagiertes und kompetentes Assistenzpersonal
• Unproblematischer interkollegialer Austausch mit den Ärzten im MVZ Hochfranken
• Arbeiten in einem harmonischen, multikulturellen Team – bei uns zählt das Miteinander

Unsere Region zeichnet sich durch niedrige Lebenshaltungskosten, einen hohen Erholungswert und die Kombination aus ländlichem Flair mit direkter Verbindung zu den Metropolen aus. Sollten Sie das Leben in der Stadt bevorzugen, möchten wir Ihnen einen Blick nach Bayreuth ans Herz legen. Von hieraus ist auch der tägliche Arbeitsweg gut machbar.

Voraussetzungen

Das MVZ Hochfranken, unter ärztlicher Leitung von Herrn Marwan Khoury, umfasst 7 Standorte in der Region Oberfranken, Bayern. Durch die interdisziplinäre Vernetzung im ambulanten Bereich (Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe und hausärztliche Versorgung) können wir unseren Patienten die bestmögliche Betreuung bieten. Das MVZ Hochfranken beschäftigt derzeit über 100 Mitarbeiter. Die Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie / Hepatologie / Kardiologie ist an den Standorten Hof/Saale (Hauptsitz) und Münchberg etabliert.

In unserem gastroenterologischen Zentrum werden pro Jahr ca. 8000 Spiegelungen am oberen und unteren GI-Trakt sowie rund 1000 Eingriffe zur Polypektomie erbracht. Unter anderem haben wir weltweit die Vorreiterrolle in der Kolon-Kapselendoskopie inne und besitzen eine hohe Expertise auf dem Gebiet der Pill-Cam-Diagnostik im Kolon und Dünndarm.

Kontakt

MVZ Hochfranken
Melissa Gerecke - Personalmanagement -
Heiligengrabstr. 1, 95028 Hof
Tel: 0928114007957

bewerbung@mvz-hochfranken.de

Stellenbeschreibung

In Aufbau/Erweiterung befindliche Gastroenterologische Praxis sucht motivierte/n MFA.

Voraussetzungen

Spaß und wenn möglich Vorerfahrung an der Arbeit in der Gastroenterologie und Endoskopie.

Kontakt

PD Dr. Matthias Reichert

matthias.reichert@gastropraxis-reichert.de

Stellenbeschreibung

Junger, akademischer, frisch niedergelassener Gastroenterologe freut sich über Zusammenarbeit mit weiteren KollegInnen.

Voraussetzungen

Facharzt für Innere und Gastroenterologie, Freude am (Mit-)Aufbau einer Gastroenterologischen Praxis.

Über uns

Viele Modalitäten denkbar, nach Absprache.

Kontakt

PD Dr. Matthias Reichert

matthias.reichert@gastropraxis-reichert.de

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n MFA (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Wir bieten:

• attraktives abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
• angenehme Arbeitszeiten
• moderne Praxisaustattung
• nettes und qualifiziertes Team
• Vergütung nach Tarifvertrag
• gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Voraussetzungen

Freude am Umgang mit Patienten in einer Praxis mit großem medizinischen Spektrum, Affinität zu moderner EDV- und Telekommunikationstechnik, Bereitschaft zur Mitarbeit im Endoskopieteam,

Über uns

In unserer Gemeinschaftspraxis mit sechs Ärzt*innen finden Sie eine breit angelegte fachinternistische und allgemeinmedizinische Versorgung mit folgenden Schwerpunkten: Gastroenterologie, Diabetologie, Kardiologie sowie allgemeinmedizinisch-hausärztliche Versorgung.

Kontakt

Dr. Thomas Günther, Frau Heike Klewitz, Frau Marina Vogler, Tel. 0661/2001

info@innere-medizin-fulda.de

Stellenbeschreibung

Wir bieten eine Tätigkeit an der Rezeption, abwechslungsreich, auch mit Blutabnahmen und individueller Patientenversorgung, mindestens Tarifgehalt, familienfreundliche Arbeitszeite.

Voraussetzungen

Erfolgreich abgeschlossene MFA-Ausbildung, Freundlichkeit, gute Ausstrahlung, Empathie.

Über uns

Wir sind ein freundliches Team, führen tgl Endoskopien, aber auch Sprechstunden und Sonographien durch, versorgen CED-Patienten und führen Studien durch.

Kontakt

Dr. Astrid Linde

astrid.linde@web.de